4/24/2014

Reisetagebuch Wien | Tag 3

Hallo ihr Lieben,

heute war mein letzter Tag in Wien (leider). Es waren sehr schöne Tage hier und ich wäre gerne noch länger hier geblieben. Wer weiß? Vielleicht kommt man ja noch einmal? 

Unser erstes Ziel war heute das Schloss Schönbrunn. Das herrschaftlich anmutende Schloss mit den vielen prächtigen und prunkvollen Sälen ließ einem den Atem stocken. Ehrlich, ich war überwältigt. Das Wetter spielte auch noch mit und machte es zu einem sonnigen, letzten Tag. Man konnte viel über das Leben von Sisi und Franz erfahren und es war ein tolles Erlebnis zu sehen, wie sie lebten. Alles in allem war es mein Favorit des Urlaubs! Wir machten noch lange Spaziergänge durch die wunderschönen (Irr)Gärten und betrachteten die wundervollen Springbrunnen. Anschließend aß ich den typisch Wiener Apfelstrudel im Café im Schloss. Unser nächstes Ziel war (mal wieder) die Einkaufstraße, wo wir noch einen kleinen Abstecher bei Starbucks machten. Dann ist ein großer Wunsch von mir in Erfüllung gegangen. Seit ich ein kleines Mädchen war, habe ich eine große Liebe zu den Hundertwasserhäusern und das berühmte Kunsthaus Wien und das Wohnhaus im Stil von Hundertwasser, waren schon lange ein Wunsch zum besichtigen. Die farbenfrohe Fassade, die begrünten Döcher, die ungeraden Böden, die bunten Säulen und die herrschaftlich aus dem Haus ragenden Baummieter, waren bewundernswert und schön zu betrachten. Als Kind war es immer mein größter Zukunftswunsch mal dort zu leben. Mittlerweile denke ich, dass man sich dort schnell an den Touristen ärgern könnte. Zum letzten mal zu Abend aßen wir wieder im Café Museum. Diesmal war es ein Wiener Schnitzel für mich :) Obwohl ich eigentlich gar kein großer Fan von paniertem Schnitzel bin, musste es sein, bin schließlich in Wien ;)

Ich bin sehr glücklich in Wien gewesen zu sein und habe die Zeit hier sehr genossen. Die Stadt hat mich beeindruckt, inspiriert und ich habe mich hier sehr wohl gefühlt. Ich bin sehr traurig schon gehen zu müssen, werde aber bestimmt mal wieder kommen :)













Ich hoffe euch hat mein Reisetagebuch gefallen.

Isabella <3

5 Kommentare:

  1. Das Schloss ist soo wunderschön *-*
    Ich war auch da und es war wie in einem Märchen!
    Und da ist auch irgendwie mein Sissifieber geweckt worden :D
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, bei mir ist das Sisifieber auch geweckt :D
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Schöne Bilder! Sieht nach tollen Tagen aus♥
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ach zum Hundertwasserhaus muss ich auch mal wieder ;)
    Schön, dass du Wien so toll fandest :D

    Liebe Grüße ♡
    Katharina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieb gemeinten Kommentar und genauso sehr auch über konstruktive Kritik und Postwünsche. Bitte schreib mir deine ehrliche Meinung und folge mir nur, wenn dir mein Blog gefällt. Unangebrachtes lösche ich!

Vielen Dank für deinen Kommentar ❤

Isabella